Shopping Week: 20% Sparen mit dem Code: "sahne20"

Die Idee

“Was nicht kremich ist, wird kremich gemacht.”

Bereits mit jungen Jahren durchfuhr dem Erfindungsreichsten unter uns Gebrüdern Schlürf mit dem Nippen an seinem selbst zusammen gerührten Likörglas aus der Familienbar ein wohliger Schauer - und die Vision vom Sahnehirsch. Dass er eines Tages Wirklichkeit werden würde! Der Jagdbitter, der vom Rahm geküsst wird. 

Denn Oma wusste schon: Der Gaumen will gekremt werden, die Zunge braucht Fett. Jahre vergingen, in denen die unterschiedlichsten Kräutermischungen und Sahne-Beigaben von den Gebrüdern Schlürf ausgedacht, durchprobiert und verfeinert wurden. Bis schließlich ein Destillateur unseres Vertrauens dieser Erleuchtung zur Marktreife verhalf. Seitdem wird das Mazerat nach exklusiver Geheim-Rezeptur in seinem „Zauberfass“ aus Edelstahl per Hand angerührt und bis zur vollen Geschmacksentfaltung gelagert.

Die Rahm-Vereinbarung

Mit dem Schuss Sahne erwacht er dann zum Leben: Der Sahnehirsch. Erfunden, hergestellt und abgefüllt in Norddeutschland. Ohne Farbstoffe und ohne gebrannten Zucker.

Die Botanicals

Der Sahnehirsch hebt sehr einnehmend an mit Pomeranzen-Noten, einem kurzen Süßholz-Akkord und zarten pflaumigen Tönen. Im Mittelteil einigt sich Sternanis mit der milden Süße des nicht gebrannten Zuckers auf einen kitzelnden Drive, bevor die Nelkenschwere Fülle beisteuert.

Am Gaumen dann legt der Sahnehirsch seine sehr weiche Seite offen, die noch umarmender ist, als die Nase glauben macht. Man könnte natürlich einfach sagen: schmeckt sagenhaft geil!

Jetzt probieren

STAY UP TO DATE

Submit your email to get updates on products and special promotions.